Verwendung einer REST API

In diesem Beispiel werden Wechselkurse von einer REST API geladen und dargestellt.

REST beschreibt ein Paradigma für die Kommunikation zwischen verteilten Systemen. Mit HTTP-Requests an REST-APIs können wir auf externe Dienste zugreifen.

Das REST-API-Beispiel zeigt, wie wir solche APIs in BPMN ansprechen können und somit neue Anwendungsmöglichkeiten für die Diagrammmodellierung gewinnen.

Da in der Darstellung auf das vorherige Ergebnis zugegriffen wird, lernen wir zudem, wie beim Prozessablauf Informationen transportiert werden.

Das fertige Diagramm kann hier heruntergeladen werden.

Lernziele

  • Erstellung und Konfiguration eines Service Tasks
  • Zugriff auf Werte des Tokens

Aufbau

Erstelle dazu ein neues Diagramm, analog zum Hello World Beispiel.

Erstelle dann:

  • einen Service Task, um Daten zu laden und einen
  • User Task, um die Daten anzuzeigen.

Das Ganze sollte so aussehen:

Innerhalb des Property Panels lässt sich nun mittels Key-Value Paaren der Service Task definieren.

In unserem Fall soll der Fetch Data Task einen GET - request auf der angegebenen URL ausführen. Die Antwort wird anschließend als aktueller Token Wert festgelegt.

Dazu müssen dem Element im Property Panel die folgenden Properties hinzugefügt werden:

module    HttpService
method    get
params    ['http://free.currencyconverterapi.com/api/v5/convert?q=EUR_USD&compact=y']

Zum Vergleich, so sollte das aussehen:

Zum Schluss muss der User Task (Show Data) konfiguriert werden, um die korrekte Anzeige zu erreichen.

Dies geschieht wieder über das Property Panel.

User Tasks können sowohl Bestätigungsdialoge als auch Formulare anzeigen. Da wir hier keine Eingabe vom Nutzer benötigen, erstellen wir einen Bestätigungsdialog.

Dazu erstellen wir:

  1. die Property preferredControl mit dem Wert confirm,
  2. ein Formularfeld vom Typ Truth value,
  3. ein Feld Label und tragen unsere Nachricht an den Nutzer ein:

    ${'1 € =' + token.current.result.EUR_USD.val + '$'}
    

    Die gesonderte Syntax ${...} erlaubt den Zugriff auf Werten des Tokens. Mit dem +-Operator kann der Inhalt vom Token mit den Zeichenketten '1 € = ' und '$' verbunden.

Das Ganze sieht so aus:

Zusammengefasst sieht dergesamte Konfigurationsvorgang so aus:

Zusammenfassung

In diesem Tutorial haben wir:

  1. Einen Service Task zum Ausführen des HTTP GET Requests definiert.
  2. Einen User Task angelegt, der uns den gewünschten Umrechnungskurs anschaulich darstellt

Es ist nun Zeit, den Prozess auszuführen:

results matching ""

    No results matching ""